Kategorie: Projektverlängerung

Alle Beiträge zur Projektverlängerung

Stadt sichert Nachhaltigkeit des Projektes

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat mit dem Projektträger „Förderverein Gemeindepsychiatrie“ vor Ablauf der Projektlaufzeit eine Vereinbarung zur Projektverlängerung vom 15.04. bis zum 31.12.2019 geschlossen. Damit stellt die Stadtverwaltung sicher, dass die Projektaktivitäten in den verschiedenen Bereichen fortgeführt werden können. Zudem werden auch neue thematische Schwerpunkte in das Projekt eingebracht. Hauptinhalte im Verlängerungszeitraum sind die …

Mehr lesen Stadt sichert Nachhaltigkeit des Projektes

Projektverlängerung

Das auf drei Jahre angelegte Projekt „Länger leben im Quartier“ startete im April 2014 und wurde entsprechend dem fachlichen Ansatz zur Quartiersentwicklung des Kuratoriums Deutsche Altershilfe und dem darin enthaltenen Zielsystem im Rostocker Stadtteil Südstadt etabliert. Um eine seniorengerechte Entwicklung des Stadtteils zu ermöglichen und insbesondere beizutragen, dass ältere Menschen mit einem erhöhten Hilfebedarf länger …

Mehr lesen Projektverlängerung

Schüler aus der Südstadt helfen Schule im Südsudan

Afrika – Südsudan – Mori: In einem kleinen Dorf, direkt am weißen Nil, in der Nähe der Hauptstadt Juba befindet sich die Partnerschule der Don-Bosco-Schule in der Südstadt. An der Dominic-Savio-Schule in Mori werden derzeit etwa 90 Kinder von der ersten bis zur achten Klasse unterrichtet. Der Südsudan gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. …

Mehr lesen Schüler aus der Südstadt helfen Schule im Südsudan

„Verkehrsflußhindernis“ auf Tigrinya?

Seit 4 Jahren engagiert sich die Evangelische Kirchengemeinde in Biestow für Flüchtlinge. Besonders junge Menschen aus Eritrea finden zu uns. Nun, da die ersten Hürden genommen sind, finden immer mehr junge Menschen einen Arbeits- oder sogar einen Ausbildungsplatz. Damit kommen nun auch ganz neue Wünsche auf, z.B. hier in Deutschland den Führerschein zu erwerben.  Zum …

Mehr lesen „Verkehrsflußhindernis“ auf Tigrinya?

TLG kündigt griechischem Restaurant

Das griechische Restaurant „Sorbas“ im Südstadt-Center ist gegenwärtig das einzige Restaurant in der Südstadt. Zum 31. Januar 2019 soll es nach dem Willen der Berliner TLG Immobilien Gesellschaft, die Eigentümerin des Südstadt-Centers ist und dem griechischen Lokal gekündigt hat, seinen Betrieb einstellen. Die Kündigung des Mietvertrages ist nach Aussage der TLG notwendig, um die Attraktivität …

Mehr lesen TLG kündigt griechischem Restaurant

Workshop zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen

Am 17. November findet zum zweiten Mal ein Workshop für ehrenamtliche  Helfer und Begleiter von Geflüchteten zum Thema „Umgang mit Trauma und anderen seelischen Verletzungen“ statt. Dieser Workshop bietet Gelegenheit, neben grundlegenden Informationen auch eigene Erfahrungen mit einzubringen. Verfolgung, Unterdrückung, Krieg und Flucht gehen in der Regel mit Gewalterfahrungen einher. Seit Europa seine Grenzen dicht …

Mehr lesen Workshop zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen

Herzliche Einladung zum „Tag der offenen Moschee“ am 3.Oktober

Herzliche Einladung zum „Tag der offenen Moschee“ am 3.Oktober

Die Rostocker Moschee in der Erich-Schlesinger-Str. 21 öffnet am Samstag, dem 3. Oktober von 10 bis 16 Uhr ihre Tür für alle am Islam interessierten RostockerInnen zum „Tag der offenen Moschee“. An diesem Tag können Interessierte den islamischen Gebetsraum besichtigen. Dort finden sie Informationen über den Islam, die Fotoausstellung „Entdecke den Islam“ und islamische Literatur. …

Mehr lesen Herzliche Einladung zum „Tag der offenen Moschee“ am 3.Oktober

Seniorenakademie sucht Paten für ausländische Studierende

Bereits seit 2013 übernehmen im Projekt „Partnership“ der Rostocker Seniorenakademie Seniorinnen und Senioren aus Rostock und Umgebung Patenschaften für ausländische Studierende. Die Patinnen und Paten sind den Studierenden während der Zeit ihres Studiums an der Universität Rostock ein wichtiger Begleiter und eine wertvolle Stütze. Gemeinsam Rostock zu erkunden, typische Besonderheiten der deutschen Sprache und Kultur …

Mehr lesen Seniorenakademie sucht Paten für ausländische Studierende

Europa zum Anfassen

Das Europäische Integrationszentrum Rostock e. V. (EIZ) ist ein Verein zur allgemeinen und politischen Bildung und organisiert in diesem Rahmen eine Vielzahl von Bildungsveranstaltungen, Seminaren und Diskussionsrunden mit dem Ziel, Bürger*innen über aktuelle lokale, regionale und europapolitische Themen zu informieren. Für die Mitarbeit in einem Projekt werden noch händeringend ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht, die nicht müde …

Mehr lesen Europa zum Anfassen

Kommen Sie mit nach Finnland – Buchlesung ins Land der 1000 Seen

Kommen Sie mit nach Finnland – Buchlesung ins Land der 1000 Seen

Am 23. August um 19 Uhr haben Sie im AWO-Treff „Berghotel“ (Südring 28 b) die Gelegenheit, mit dem Autor Eberhard Apffelstaedt eine unterhaltsame (Lese-) Reise nach Finnland zu unternehmen. An diesem Abend entführt er Sie nach der erfolgreichen Lesung im Herbst vergangenen Jahres wieder in das Land der 1000 Seen. Sein neues Buch trägt den …

Mehr lesen Kommen Sie mit nach Finnland – Buchlesung ins Land der 1000 Seen