Verdi-Seniorengruppe lädt ein

Sollte es die Corona-Lage zulassen, führt die ver.di-Seniorengruppe „Südstadt“ im Frühling  verschiedene Veranstaltungen im AWO-Club „Berghotel“ (Südring 29 b) durch, zu denen interessierte Seniorinnen und Senioren herzlich eingeladen sind.  Bei der ersten Veranstaltung am 25. März werden spannende Reiseimpressionen aus Kuba dargeboten. Am 29. April können Interessenten wissenswertes über Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten erfahren. Das Wirken der Gewerkschaft und der Seemannsmission zum Wohl der Seeleute ist das Thema eines Vortrags, welcher am 27. Mai gehalten wird.
Die Veranstaltungen, die kostenfrei sind, finden jeweils in der Zeit von 14 bis 16 Uhr statt. Kaffee und Kuchen sind für einen kleinen Obolus erhältlich.

Es wird dazu geraten, sich im Vorfeld telefonisch im „Berghotel“ unter 0381 4001440 zu informieren, ob die Veranstaltung stattfinden kann.

Reinhard Oertel